Impressum

 

F.K. Denlöffel Immobilien

Inhaber Wilhelm Sadler e.K.

Unterer Markt 12

87634 Obergünzburg

 

Telefon:       08372 / 23 55

Fax:             08372 / 25 24

E-Mail:         immobilien@maklerdenloeffel.de

Homepage:   www.maklerdenloeffel.de

 

Termine:       nach Vereinbarung

 

Vertretungsberechtigter:

Wilhelm Sadler

Umsatzsteueridentifikationsnummer:

DE180004395

Berufsbezeichnung:

Immobilienmakler mit Erlaubnis nach § 34c GewO

Berufsaufsichtsbehörde:

Landratsamt Ostallgäu
Schwabenstraße 11
87616 Marktoberdorf
Telefon: 08342 / 911-0
E-Mail: webmaster@lra-oal.bayern.de

Handelsregister:
Handelsregisternummer:

Registergericht Kempten
HRA 10399

Berufskammer:

IHK-Schwaben
Stettenstraße 1+3
86150 Augsburg
Telefon:  0821 / 3162-0
E-Mail: info@schwaben.ihk.de

Verbraucherinformationen:



Verbraucherinformation zur Schlichtungsstelle IVD:

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Ombudsmann Immobilien im IVD
Wolfgang Ball
– Ombudsstelle –
Littenstraße 10, 10179 Berlin
Fax: 030 / 27 57 26 78
E-Mail:
info@ombudsmann-immobilien.net
www.ombudsmann-immobilien.net

 

 

Inhaltlich Verantwortlicher,
Vertretungsberechtigter:

Wilhelm Sadler
Unterer Markt 12
87634 Obergünzburg
Telefon:  08372 / 23 55
E-Mail: immobilien@maklerdenloeffel.de

Datenschutzhinweis:

Ihre Angaben werden ausschließlich an den Anbieter weitergeleitet - entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Ihre Angaben werden nicht verkauft oder unbefugt an Dritte weitergegeben.




Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichen Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. 



 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Wirtschaft

Wirtschaft - Lehre aus Insiderverfahren: Deutsche-Börse-Chef verzichtet auf Extravergütung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach den Turbulenzen um die Bezahlung des ehemaligen Deutsche- Börse-Chefs Carsten Kengeter verzichtet sein Nachfolger auf ein umstrittenes Vergütungsprogramm. "Ich will kein Extra-Programm haben", sagte der seit Jahresbeginn amtierende Theodor Weimer am Mittwoch in Frankfurt.

Wirtschaft - Aktien Frankfurt: Klare Verluste nach Vortagserholung - Experten vorsichtig

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Mittwoch deutliche Kursverluste erlitten. Damit erwiesen sich die Vortagsgewinne nach dem schwachen Wochenstart erst einmal als Strohfeuer. Als Kursbremse erwiesen sich negative Signale von der Wall Street. Experten befürchten nun, dass der deutsche Leitindex ehe

Wirtschaft: RBC Capital belässt Glencore auf 'Outperform' - Ziel 470 Pence

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus RBC Capital hat Glencore nach Zahlen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 470 Pence belassen. Das Jahr 2017 sei stark verlaufen für den Bergbaukonzern und Rohstoff-Händler, schrieb Analyst Tyler Broda in einer am Mittwoch vorliegenden ersten Reaktion. D

Wirtschaft: EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Bosch und Continental

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Wegen der Bildung illegaler Kartelle hat die EU-Kommission Millionenstrafen gegen die deutschen Autozulieferer Bosch und Continental verhängt. Bosch hat sich nach Feststellung der Brüsseler Wettbewerbshüter mit zwei japanischen Konkurrenten auf dem Markt für Zündkerzen abgesproch