Die Marktwertermittlung

 

Wir erstellen für Ihre Immobilie eine Marktwertermittlung und analysieren den Markt ob in letzter Zeit vergleichbare Immobilien angeboten oder verkauft wurden. Auf dieser Grundlage legen wir gemeinsam mit Ihnen den Angebotspreis fest. Diese Leistung ist im Rahmen eines Verkaufsauftrages kostenfrei.

 

Wir verwenden alle 3 in der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) beschriebenen Verfahren.

 

1.) Vergleichswertverfahren

2.) Ertragswertverfahren

3.) Sachwertverfahren

 

Welche Verfahren für die Bewertung Ihrer Immobilie herangezogen werden, erfolgt auf der Grundlage der üblichen Nutzung der Immobilie sowie der Verfügbarkeit der zur marktkonformen Bewertung wesentlichen Daten des Grundstücks.

Es wird immer ein Hauptverfahren und ein zweites Verfahren zur Ergebniskontrolle berechnet. Abweichungen zwischen den Verfahrensergebnissen sind in der unterschiedlichen Qualität der verfügbaren Bewertungsdaten (Mieten, Bodenwert, Herstellungskosten) und in Ermessensspielräumen bzw. üblichen Schätzungsgenauigkeiten begründet. Alle Verfahren ermitteln bei gleich guten Marktdaten grundsätzlich einen identischen Verfahrenswert.

 

Sie wollen wissen was Ihre Immobilie wert ist? Klicken Sie hier zum Kontakt!

 

 

Aktuelles zum Thema Wirtschaft

Wirtschaft - Harte Hand gegen Separatisten: Rajoy kündigt Regierungsabsetzung an

(Neu: Weitere Details) MADRID (dpa-AFX) - Im Konflikt um die Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien greift der spanische Regierungschef Mariano Rajoy mit harter Hand durch. Mit ruhiger, aber resoluter Stimme kündigte der Ministerpräsident am Samstag die Absetzung der separatistischen Regionalregi

Wirtschaft - Jamaika-Gespräche: Optimismus, steinige Wege und erste Vorschläge

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem optimistischen Start der Jamaika-Sondierungen bringen sich CDU, CSU, FDP und Grüne für die schwierige Diskussion über Einzelthemen in Stellung. "Solide Finanzen, keine Schulden, Steuerentlastung und ordentliche Zukunftsinvestitionen", nannte CSU-Chef Horst Seehofer am Sam

Wirtschaft - Iran: Keine Verhandlungen über Nahostpolitik, Raketenprogramm

TEHERAN (dpa-AFX) - Der Iran will mit dem Westen - auch der EU - weder über seine Nahostpolitik noch über das Raketenprogramm des Landes verhandeln. Beide Themen hätten nichts mit dem Atomabkommen zu tun, das der Iran mit den den UN-Vetomächten sowie Deutschland ausgehandelt hatte. "Unsere Verteidig

Wirtschaft: BMW verärgert über Kronzeugenanträge von Daimler und VW

MÜNCHEN (dpa-AFX) - BMW ist verärgert über die Anträge von Daimler und Volkswagen , im Fall des Kartellverdachts gegen die deutsche Autoindustrie als Kronzeugen zur Aufklärung beizutragen. "Wir waren irritiert", sagte BMW-Einkaufsvorstand Markus Duesmann der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung"